Wie lange ist das Umwelt-Pickerl gültig und wo erfolgt die Anbringung am Fahrzeug?

Sofern der Motor des Fahrzeugs nicht gewechselt bzw. der Pickerl nicht durch Scheibenbruch zerstört wird, ist die Plakette für die gesamte Lebensdauer des Fahrzeugs gültig.
Bei der Anbringung des Umwelt-Pickerl sind einige Punkte zu beachten. Das Umwelt-Pickerl wird von innen gesehen, rechts unten oder oben in die Windschutzscheibe des Fahrzeuges geklebt. In keinem Fall jedoch in den Bereich des Grünkeils, weil dort die Sichtbarkeit nicht mehr gewährleistet ist.
Wichtig dabei ist auch, dass die IG-Luft Plakettenzuordnung stets im Fahrzeug mitgeführt wird. Diese wird zusammen mit dem Pickerl ausgeliefert und dient bei Fahrzeugkontrollen dazu, dass die Zuordnung der Farbe des Umwelt-Pickerls zum Fahrzeug einfach und schnell nachgewiesen werden kann.